Aktivitäten

<<zurück

Sonntag, 17.05.2015

Tag der offenen Tür 2015

Das breitgefächerte Leistungsspektrum wurde beim Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Hörgertshausen den vielen Besuchern anschaulich aufgezeigt. Kommandant Ralf Wawersig kommentierte und erklärte bei den einzelnen Vorführungen die Aktionen der Feuerwehrmänner und erklärte auch, wie beispielsweise bei einem Unfall nach der Rettung der Fahrzeuginsassen die Übergabe an die Sanitäter oder bei Schwerverletzten die Erstversorgung durch den Notarzt vorgenommen werde. Anschaulich wurde neben dem Einsatzszenario „Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen“ auch eine Löschübung mit dem neuen MLF der Hörgertshausener Wehr gezeigt. Aber auch einer Feuerlöschervorführung und der Demonstration einer Fettexplosion konnten die Besucher beiwohnen. Inspizieren konnte man neben dem neuen Fahrzeug auch das Einsatzleitungsfahrzeug 12/1 aus Moosburg, die weiteren Fahrzeuge der Wehr und den Spritzenanhänger der Feuerwehr Margarethenried. Die Firma Firma Lentner stellte ein hervorragend ausgerüstetes HLF 20 vor. Eingehend konnte man vor Ort auch einen Defibrillator in Augenschein nehmen und die Handhabung  anhand eines Dummys ausprobieren. Für das leibliche Wohl war mit reichhaltigen Mittagstisch sowie  Grillspezialitäten und am Nachmittag mit Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. Das abwechslungsreiche Kinderprogramm, bei dem besonders das Kinderschminken gefragt war, sorgte  beim Nachwuchs für beste Unterhaltung.

(Fotos und Text: Katharina Baumeister)

Bildergalerie